WU | Schwechat | UNION Lederwerke A.G.

Hochwasser, vermutlich 1930er Jahre, im Bereich der ehemaligen Union-Lederwerke A.G.,. Infos aus Industrie-Compass 1925/26, 1277:

  • „Union Lederwerke A.G. (1918):

Erz.: Sohlen- und Brandsohlenleder, Chromleder […]“. Im Compass 1959 nicht mehr nachweisbar.  Der Nachweis einer Lederfabrik in Schwechat im Bereich der heutigen Wege/Straßen“Gerberweg“ und „Lederfabriksstraße“ und die Einzeichnung einer Chromlederfabrik ebendort in einem amtlichen Wiener Stadtplan aus der Zwischenkriegszeit führten zu unserer Verortung in der schlot_map. Flohmarktfund 2009. Eigentum MM

schlot_map (bei Google Maps)

Hirtenberger AG | BN | Hirtenberg

Fotos

Hirtenberger | BN | Hirtenberg - Schlot 1 Hirtenberger | BN | Hirtenberg - Schlot 2 Hirtenberger | BN | Hirtenberg - Schlot 3

Über den Betrieb

Hirtenberger Patronen-, Zündhütchen- und Metallwarenfabrik

Branche: Rüstungsindustrie
Betriebsdauer: 1861 – laufend
Produkte: Munition für Militär-, Hand- und Maschinengewehre, Flaubert-, Scheiben- und Jagdgewehre, Revolver- und Pistolenpatronen, Zielmunition, Sprengkapseln, Metallwaren, Tür-, Möbel- und Vorhangschlösser (Stand 1926)
Status: erhalten
Höchstzahl gleichzeitig bestehender Schlote: 3+ (2007: 3)
Literatur: COMPASSVERLAG (1925): Industrie-Compass 1925/26 Band I Österreich; Compassverlag, Wien. 2312S

Kartenansicht

schlot_map (bei Google Maps)